Donnerstag, 6. Juli 2017

Traveldiary - Kroatien Tag 5

Ich bin nachlässig und zwar sehr! Wie lange ist der letzte Post nun schon wieder her? Verdammt!
Derweil wäre es gar nicht schwierig ein Thema zu finden mit passenden Fotos. Der Kroatien Urlaub!
Doch immer wenn ich daran denke, dann habe ich keine Lust.
Und jetzt? Jetzt muss ich doch mal. Damit die Urlaubspartypeople noch ein paar Fotos zu Gesicht bekommen und ich den Teil abschließen kann.
Steht doch immerhin eine Review auf dem Plan!

Unseren letzten ganzen Tag verbrachten wir im Haus, bzw. im Pool. Die einen haben Sonne getankt, die anderen haben Ball im Pool gespielt. Das Bier war ausreichend vorhanden und kühl und es lief den ganzen Tag über gute Musik. Abends waren wir dann noch einmal essen bei unserem Vermieter. Wir wurden wieder gut mit Schnaps versorgt und super bewirtet.



Am Samstag sind wir dann auch schon nach dem Frühstück den Weg Richtung Deutschland angetreten. Davor haben wir aber noch einen kleinen Abstecher nach Rovinj gemacht, um noch ein paar lokale Köstlichkeiten zu kaufen. Die Heimreise dauerte zum Glück dann nur noch ca. 7 Stunden.

Es gibt also zum Abschluss nicht mehr viel zu sagen. Außer dass es ein wirklich gelungener und anderer Urlaub war, mit so vielen Leuten! Ich mache es aber gerne wieder!


Keine Kommentare:

 
Sabrina | Sweetalistic